Peach Fuzz – richtig kombinieren

Jeanette Scheuernstuhl mit Farbtüchern

Peach Fuzz, die Farbe des Jahres 2024

Langsam zieht sie ein, die Trendfarbe 2024. Die Modehäuser sind schon gerüstet für den neuen Trend. Wie sieht es bei Dir aus? Weißt Du schon wie Du die Farbe Peach Fuzz richtig kombinieren kannst?

Trendfarbe, warum und wieso?

Jedes Jahr analysiert das Pantone Color Institute, Farbtrends und wählt eine Farbe aus, die zur Farbe des Jahres gekürt wird. So wird eine Prognose erstellt, für eventuelle Trendfarben, die dann in der Modewelt, im Interior Bereich und im Marketing verstärkt auftauchen und eingesetzt werden.

Das Jahr 2024 steht unter der Farbe Peach Fuzz, dem „flauschigen Pfirsich“.

Bei der Farbe handelt es sich um einen hellen, warmen Pfirsichton, zwischen rosa und orange.

Sehr interessant finde ich den Hintergrund, warum das Pantone Color Institute sich für die Farbe Peach Fuzz entschieden hat. Fündig wurde ich auf der Website des Instituts. Genaueres findest Du unter dem obigen Link. Hier eine kurze Zusammenfassung bzw. Teilauszüge.

Für was steht Peach Fuzz?

In einer Zeit, die von Unruhe und Aufruhr geprägt ist hat man das Bedürfnis nach Ruhe, Fürsorge und Empathie. Wir alle wünschen uns Verständnis füreinander und Frieden. Die Farbe des Jahres sollte genau dies alles spiegeln und ein Gefühl von Geborgenheit vermitteln. Mit dem Gedanken, dass Menschen wieder zusammen finden.

  • Eine Farbe die als Botschaft Mitgefühl und Empathie vermittelt.
  • Eine Farbe, die uns mit ihrer Helligkeit bereichert und uns an eine friedvolle Zukunft erinnert.

Diese Mission ist irgendwie gelungen, finde ich. Wer von uns wünscht sich nicht mehr Ruhe, Empathie, Anerkennung….. Aber reicht das wirklich schon aus, um Peach Fuzz zu Deiner neuen Lieblingsfarbe werden zu lassen?

Die Wirkung von Peach Fuzz

Peach Fuzz ist eine Schmeichelfarbe, ein Weichmacher und wirkt sehr nahbar. Sie versprüht Frische und Leichtigkeit, lässt sich vielseitig kombinieren und wirkt je nach Material sehr elegant und edel.

Die Farbe versprüht aber auch einen Hauch von Nostalgie und erinnert an alte Zeiten. Bei falscher Kombination besteht die Gefahr, dass Dein Outfit schnell langweilig und/oder altmodisch wirkt.

Aus der Sicht der Farbberatung

Der Pfirsichton eignet sich gut für warme Farbtypen. Du kannst zwischen hellen und dunklen Nuancen unterscheiden. Wenn Du ein dunklerer Farbtyp bist, würde ich die Farbe kontrastreicher kombinieren, also mit einem dunkleren Kleidungsstück.

Pink Fuzz wird beschrieben zwischen rosa und orange, das wäre eigentlich die perfekte Mischung zwischen warm und kalt. Allerdings habe ich in den Modehäusern zwar verschiedene Interpretationen der Pantone Farbe gesehen, allerdings lag der Schwerpunkt eher auf orange als auf rosa. Das bedeutet, dass die Kombination für kühle Farbtypen herausfordernder werden kann.

Farbkombinationen für warme Farbtypen

  • Champagner
  • Brauntöne
  • helles Jeansblau

Farbkombinationen für kühle Farbtypen

  • Marine
  • dunkles anthrazit
  • dunkles Jeansblau

Den Trend tragbar machen für alle, die sich mit der Farbe Peach Fuzz schwer tun

Nutze die Pantonefarbe 2024 als Akzentfarbe und verleihe so Deinem Outfit einen Frischekick.

Grafik Peach Fuzz Akzente

Accessoires wie Taschen, Schuhe oder Gürtel sind in Peach Fuzz ein echter Eyecatcher.

Auch beim Make up gibt es Möglichkeiten, Wie wäre es zum Beispiel mit einem pfirsichfarbenem Rougeton, Lippgloss oder einem schönen Nagellack. Hier gibt es alle Farbnuancen zwischen orange und rosa.

Zuallererst darfst Du Dir die Frage stellen, ob Du in den neuen Farbtrend überhaupt eintauchen möchtest. Hierbei helfen Dir folgende Fragen.

  • Ergänzt die neue Trendfarbe den Inhalt Deines Kleiderschranks sinnvoll?
  • Steht Dir die Farbe, und unterstützt sie Dich in Deiner Wirkung?
  • Möchtest Du auf der Welle des Trends mitschwimmen?

Wie immer liegt die Entscheidung bei Dir. Also mach‘ was draus!

Möchtest Du mehr Infos zum Thema Farbberatung? Dann klicke auf den Link und mache das Jahr 2024 zu deinem Jahr der Veränderung.

Ich freue mich auf Dich!

Herzlichst

Jeanette

zurück

Weitere Blogbeiträge

Stiltalk

Mein neues Businessbaby geht online, der Podcast STILTALK

Mein absolutes Herzensprojekt, dass ich gar nicht längerfristig geplant hatte. Es war eine spontane Entscheidung, die ich…

weiterlesen

Muss das sein? Das bringt Farbberatung!

Farbberatung  und Stilberatung. Für was soll das denn gut sein? Oft höre ich solche oder ähnlich abwertende Kommentare, und trotzdem bin ich total überzeugt vom Nutzen einer Typberatung. Dabei geht es nicht um Tücher schwingen und irgendwelche Fachbegriffe, sondern ganz einfach darum: „Mit wenig Aufwand, das Bestmöglichste aus meinem Typ zu machen“. Hört sich doch […]

weiterlesen

Perfekte Sandalette – Erfolg garantiert

Gibt es die richtige Sandalette? Wieder einmal stehe ich vor meinem Schuhschrank, kein passender Schuh, keinen wie ich ihn mir vorstelle…Eine perfekte Sandalette will ich, eine die bequem ist, zu allem passt und natürlich gut aussieht. Bei den einen macht der Absatz die Wade dick, bei den anderen verkürzen die Riemchen  mein Bein. Und zu […]

weiterlesen